Steigere deinen Trainingsfortschritt und erreiche ein neues Level bei deinen Workouts. Das Gute an dem ausgewählten Equipment: Es kann überall und jederzeit eingesetzt werden. | Top 7 der beliebtesten Calisthenics Equipments - und wie man sie verwendet

80.600+ glückliche Kunden

Für alle Calisthenics-Styles

0

Dein Warenkorb ist leer

PayPalVisa Mastercard Klarna Apple Pay American Express

März 26, 2021 3 min read

Top 7 der beliebtesten Calisthenics Equipments - und wie man sie verwendet

Calisthenics Trainingsequipment kann dein Training auf ein neues Level bringen. Ob es darum geht, neue Reize im Training zu setzen, Trainingsfortschritte zu erhöhen oder Verletzungen vorzubeugen, für jeden ist etwas dabei.

Das Gute an den ausgewählten Equipments: Sie können überall verwendet werden, egal ob beim Training zu Hause oder draußen.

 

1. Turnringe

Die Ringe, auch bekannt als Turnringe, sind sehr beliebt beim Training mit dem eigenen Körpergewicht. Durch die zusätzlich erforderliche Stabilisierung des Körpers werden im Training neue Reize gesetzt. Es wird dadurch nicht nur eine Muskelgruppe beansprucht, sondern oft viele verschiedene Gruppen gleichzeitig. Sie lassen sich ebenfalls sehr leicht und überall anbringen, ob zu Hause (beispielsweise mit einem Türanker) oder beim Outdoor Workout flexibel am Umfeld.


 

2. Liquid Chalk

Viele Sportler haben ein Problem mit schwitzigen oder rutschigen Händen im Training. Das Chalk ist die perfekte Lösung dafür. Ein ultimativer Grip wird durch das Auftragen des Chalks auf die Hände bei jedem Training gewährleistet, egal ob an Stangen, Parallettes, Ringen oder auf dem Boden. Ein weiterer Vorteil: Das Chalk lässt sich sehr leicht mit Wasser abwaschen. Es wird häufig beim Bouldern, Crossfit, Turnen oder auch Gewichtheben verwendet.

 

3. Parallettes

Parallettes bieten unendlich viele Möglichkeiten und sind eins der beliebtesten Workout-Tools im Turnen, Calisthenics, Functional Fitness oder Crossfit. Sie können für Basisübungen und deren Variationen wie Liegestütze und Dips verwendet werden, aber auch für fortgeschrittene Skills, wie Planche, L-Sit oder Handstand. Ob im Home Gym, oder beim Outdoor Training, beides ist möglich.

4. Wrist Wraps

Die Wrist Wraps lassen sich in zwei Kategorien fassen, die jeweils unterschiedliche Vorteile mit sich bringen.

Die Gemeinsamkeit: Beide Varianten sorgen für eine Unterstützung der Handgelenke. Das Verletzungsrisiko wird minimiert und die Stabilität für mehr Leistung erhöht.

Die Performance Wrist Wraps legen einen größeren Fokus auf die Erhöhung der Performance beim Training und bieten gleichbleibende Mobilität des Handgelenks.

Die Power Wrist Wraps liefern den Vorteil einer noch höheren Stabilität der Handgelenke mit eingeschränktem Bewegungsfreiraum.

 

5. Elbow Sleeves

Des Öfteren tritt das Problem auf, dass die Ellenbogen nach oder während des Trainings anfangen zu schmerzen und das Gelenk mit der hohen Belastung beim funktionellen Training nicht mitkommt. 

Die Ellenbogenbandagen wirken dem entgegen, indem eine bessere Durchblutung und Stabilität gewährleistet wird. Sie sind ebenfalls sehr angenehm zu tragen und unterstützen die Muskelansätze der Ober- und Unterarme.

 

6. Resistance Bands

Durch den Einsatz von Resistance Bands im Training kann der Widerstand erhöht oder verringert werden und entweder Übungen wie Klimmzüge oder Muscle Ups zu erlernen oder Übungen wie Kniebeugen oder Liegestütze zu erschweren. Ebenfalls eignen sich die Widerstandsbänder optimal für das Aufwärmen vor oder nach dem Workout. Sie sind somit vielseitig einsetzbar, egal ob beim Outdoor- oder Indoor Workout.

Ob das Ziel ist einen bestimmten Skill zu erlernen oder die Wiederholungszahl beim Training zu steigern, beides ist perfekt möglich. Durch die verschiedenen Stärken der Widerstandsbänder wird kein Trainingslevel vernachlässigt.

 

7. Workout Grips

Durch das Einsetzen von Workout Grips, oder auch Pull Up Grips genannt, werden schmerzende Stellen in den Handflächen, schwitzige Hände und der Druck auf der Hornhaut verhindert. Ein optimaler Grip ist garantiert, egal ob bei den Muscle Ups, Klimmzügen oder ähnlichen Übungen.

Sie eignen sich somit hervorragend für jedes Training und können zu einer Erhöhung der Leistung führen, da der volle Fokus auf deinen Körper gerichtet ist und nicht auf schmerzende Handflächen.

 


Mehr interessante Themen über Calisthenics:

 

Vielleicht gefällt dir auch


Einen Kommentar hinterlassen

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

DE
DE