Neujahrsmotivation - die perfekte Gelegenheit, um mit Calisthenics anzufangen. Wenn du eine unglaubliche Körpergewichtskontrolle und übermenschliche Kraft erreichen und gleichzeitig einen muskulösen Körperbau entwickeln willst, dann ist Calisthenics die perfekte neue Fitnessherausforderung für dich im neuen Jahr. | Neujahrsmotivation - Beginne mit Calisthenics

Januar 03, 2022

Neujahrsmotivation - eine perfekte Gelegenheit, um mit Calisthenics zu beginnen

Bist du bereit, dein Training im neuen Jahr aufzufrischen und deine Fitnessziele zu erreichen, die du dir vorgenommen hast? Oder vielleicht bist du bereits ein erfahrener Fitnessstudio-Besucher, aber dein üblicher Split langweilt dich und du suchst nach etwas Neuem, um deine Fitness-Leidenschaft zu entfachen. Neue und spannende Ziele, die über das Heben von immer mehr Gewichten hinausgehen. Das neue Jahr ist die perfekte Gelegenheit, sich brandneue Ziele zu setzen, neue Routinen einzuführen und einen Neuanfang zu machen. Wenn es dich fasziniert, dein Körpergewicht zu kontrollieren, übermenschliche Kräfte zu entwickeln und einen muskulösen Körperbauzu erlangen, dann könnte Calisthenics der perfekte neue Fitnessweg sein, den du zum Jahreswechsel einschlagen solltest.

calisthenics athlete holding a full planche

 

Hier sind 3 Arten von Calisthenics, die dich auf deinem Weg begleiten werden.

Bodyweight Training - Grundlagen

Der einfachste Einstieg in die Welt der Calisthenics. Es gibt unzählige hocheffektive Übungen, die mit wenig bis gar keiner Ausrüstung und nur mit dem eigenen Körpergewicht ausgeführt werden können. Zu den klassischen Übungen, die Anfängern in diesem Sport meist vorgeschrieben werden, gehören u. a;

  • Pushups

  • Pullups

  • Dips

  • Inverted Rows (Australian Pullups)


Diese 4 Übungen zielen auf alle 4 Ebenen des vertikalen und horizontalen Drückens und Ziehens ab und ermöglichen es dir, eine grundlegende und funktionelle Kraft in den richtigen Bereichen zu entwickeln - eine Voraussetzung für zukünftige Fortschritte bei komplexeren Übungen.

calisthenics athletes doing pull ups, dips and push ups

Wenn du Anfänger bist, solltest du ein paar Monate lang mit diesen 4 Übungen experimentieren, damit sich dein Körper daran gewöhnen kann, sich in diesen Bewegungsebenen durch den Raum zu bewegen. Wenn du stärker wirst, kannst du die Übungen verändern und die Intensität erhöhen, indem du immer schwierigere Variationen ausführst.

In unserem Blog findest du Tipps zur Erstellung eines Trainingsprogramms, das dir den Einstieg erleichtert!


Skills Training

Skills können eine große Motivation sein, um mit Calisthenics anzufangen. Wenn du schon einmal gesehen hast, wie jemand eine Human Flag, Muscle Ups oder Handstände macht, dann kennst du einige der grundlegenden Skills, die viele Newcomer faszinieren. 

Das Erlernen von Calisthenics-Skills kann sehr lohnend sein, Spaß machen und beeindrucken. Und wenn du von deiner aktuellen Trainingsroutine gelangweilt bist, können Skills eine großartige neue Ergänzung deines Trainings sein, um es wieder interessant zu machen. Wenn du zum Beispiel ins Fitnessstudio gehst und ein paar Übungen mit dem eigenen Körpergewicht lernen möchtest, könntest du vor jeder Trainingseinheit ein paar Sätze Handstand an der Wand üben. 

Mit konsequenter Übung wirst du schließlich in der Lage sein, einen freistehenden Handstand zu balancieren, und kannst dann zu anderen Fähigkeiten übergehen, um ein Repertoire an Fähigkeiten zu entwickeln.

female calisthenics athlete performing human flag walk

Das Schöne daran ist, dass deine Motivation und deine Ziele für das Fitnesstraining in eine neue Richtung gehen. Es geht nicht mehr nur darum, stärker zu werden, mehr Wiederholungen zu machen oder das Gewicht zu erhöhen, sondern deine Ziele können sich nun auf immer aufregendere Leistungen verlagern.

In unserem Beitrag "Warum du Static-Skills trainieren solltest"findest du weitere Informationen zu diesem Thema.

Weighted Calisthenics

Wenn Muskelaufbau für dich eine Priorität ist und du deine Grundübungen bereits gut beherrschst, ist das Hinzufügen von Gewichten zu deinen Grundübungen eine fantastische und skalierbare Methode, um eine progressive Überlastung zu erreichen.

Vom Standpunkt der Hypertrophie (des Muskelaufbaus) aus betrachtet, wird alles, was über 15 Wiederholungen einer Übung hinausgeht, zum Ausdauertraining. Wenn es dein Ziel ist, das Muskelwachstum und die Explosivkraft zu maximieren, ist Calisthenics mit Zusatzgewicht das perfekte Werkzeug. Mit einem Dip Gürtel kannst du Hantelscheiben oder Kettle Bells an dir befestigen und zum Beispiel Klimmzüge und Dips machen.

stipke doing weighted calisthenics with GORNATION dip belt



Es ist nicht nur befriedigend, einen Teil deines eigenen Körpergewichts zu ziehen oder zu drücken, sondern es ist auch eine perfekt skalierbare Methode, um Fortschritte zu machen. Du kannst das Gewicht mit der Zeit leicht erhöhen und trotzdem die gleiche Anzahl an Wiederholungen schaffen.

Ein weiterer großer Vorteil von Calisthenics mit Gewichten ist die Entwicklung der Explosivität. Sobald du dich daran gewöhnt hast, Klimmzüge mit zusätzlichen 20 % deines Körpergewichts für zahlreiche Wiederholungen zu machen, wirst du dich bei der gleichen Übung mit deinem eigenen Körpergewicht fühlen, als würdest du auf der Stange fliegen. Das eignet sich perfekt, um deine Muscle Ups oder andere Skills zu verbessern, wenn das auch eine Priorität für dich ist.

Entdecke 5 Gründe, warum du Weighted Calisthenicsmachen solltest, in einem anderen Beitrag von uns!

ripped calisthenics athlete Max True doing Dips on tires

Das waren 3 Möglichkeiten für dich, deine Fitnessreise im neuen Jahr im Calisthenics-Stil zu starten. Nutze den Motivationsschub, um dich in die richtige Richtung zu lenken und setze dir neue Ziele, die dich begeistern. Wir wünschen dir viel Erfolg bei deinem Training! 


Einen Kommentar hinterlassen

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Die neusten Artikel

Street Workout - The Sport with your own Bodyweight
Street Workout - der Sport mit dem eigenen Körpergewicht

Januar 12, 2022

Woher kommt Street Workout?

Vollständigen Artikel anzeigen
One Arm Pull Up - Why most Exercises don’t work?
Einarmiger Klimmzug - Warum funktionieren die meisten Übungen nicht?

Januar 07, 2022 1 Kommentar

Einarmiger Klimmzug - Was sind die besten Übungen?

Vollständigen Artikel anzeigen
Creating your own Calisthenics Workout Plan - 4 Essential Steps
Calisthenics-Trainingsplan erstellen - 4 wichtige Schritte

Dezember 14, 2021 1 Kommentar

Bist du an Calisthenics interessiert, weißt aber nicht, welche Art von Plan du verfolgen sollst, um Ergebnisse zu erzielen? Was auch immer du erreichen willst, sei es Kraft, Technik, Muskelmasse oder Fettverbrennung, die Planung ist wichtig. Dieser Artikel soll dir dabei helfen, dir einen Überblick über die verschiedenen Trainingsmöglichkeiten zu verschaffen, Er liefert dir die Grundlagen um ein effektives Programm zu erstellen.

Vollständigen Artikel anzeigen
DE
DE